Jetzt Care-Appell unterzeichnen

Bessere Arbeitsbedingungen für Care-Berufe!

Mit Care-Arbeit oder Pflegearbeit bezeichnete man ursprünglich im Grunde die Tätigkeiten des Pflegens und Sich-Kümmerns. Darunter fällt z.B. Kinderbetreuung oder Altenpflege, aber auch die familiäre Unterstützung, häusliche Pflege oder Hilfe unter Freunden. Früher wurden diese Arbeiten überwiegend von Frauen geleistet, häufig als unbezahlte Hausarbeit gesellschaftlich als notwendig und selbstverständlich angesehen.

Neu ist, dass Care-Arbeit im öffentlichen Diskurs als Arbeit bezeichnet wird. In den feministischen Debatten wird die Bezahlung dieser Arbeit bereits seit den Siebzigerjahren diskutiert. Dennoch ist der heutige Blick auf Care-Arbeit immer noch wirtschaftlich eindimensional geprägt. Unbezahlte Arbeit wird immer noch nicht als reale Arbeit in unserem Wirtschaftssystem wahrgenommen. Das muss sich ändern! Wir sollten umdenken.

 

Care-Arbeit muss von uns besser bezahlt werden

Heute wird Care-Arbeit von vielen Menschen beruflich ausgeübt – etwa als ErzieherInnen oder AltenpflegerInnen. Diese Berufe sind nach wie vor weiblich und schlecht bezahlt. Anstelle von Solidarität und Wertschätzung zu zeigen, beuten wir oftmals das Mitgefühl dieser Care-ArbeiterInnen aus. Und wir lassen es zu, dass sich die Arbeitsbedingungen immer weiter verschlechtern. Unsere Gesellschaft kann aber nur funktionieren, wenn Menschen sich umeinander kümmern und Fürsorgearbeit übernehmen oder für beruflich durchgeführte Fürsorgearbeit angemessen bezahlen. Die Frage danach, wer sich um wen kümmert und wer dafür wie bezahlt, kann daher niemals rein privat sein.

Sigrid Busch Varel  Wir müssen den gesellschaftlichen Zusammenhalt wieder stärken. Wir brauchen für die Care-ArbeiterInnen mehr Solidarität und Wertschätzung und auch eine bessere Bezahlung! Daher habe  ich den Appell Bessere Arbeitsbedingungen für Care-Berufe! unterzeichnet.

Zeige jetzt Deine Solidarität und unterzeichne auch Du den Appell zum internationalen Frauentag.

klicke Hier

Toll, wenn Du gemeinsam mit uns Grünen für mehr Anerkennung, höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen für care-workers kämpfst!

Dank!

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.